"Rückenrundumpaket" - Schwerpunkt Dornmethode I


Wer kennt das nicht?
Wenn einen der Alltag einholt, achtet man nicht mehr auf sich.
Erst wenn der Körper mit Verspannungen und Schmerzen reagiert, versuchen wir die Symptome zu behandeln.
Im Rahmen des Seminars lernen Sie Übungen kennen,mit denen sie Ihren Körper ganzheitlich stabilisieren und wieder in Ihre  „innere Mitte“ bringen können. Sie eignen sich hervorragend zur Selbsthilfe und sind einfach in den Alltag integrieren.
Für jedes Alter empfehlenswert und einfach sehr sinnvoll.

 
 
Max. 20 Teilnehmer/innen.
Bitte bringen sie mit: eine Matte, ein normales Handtuch, Interesse und Freude an etwas Neuem.
Bitte beachten Sie:
Wegen der
Auf- bzw. Abbauarbeiten vom Martinimarkt 2018 (10. & 11.11.) in der Grundschule entfällt der Termin am Mo., 12.11.2018.
Diese Kursstunde wird am regulären Ende des Kurses ,,angehängt".
Danke für Ihr Verständnis!





10 Abende, 05.11.2018 - 28.01.2019
Montag, 19:00 - 19:45 Uhr
10 Termin(e)
Rosina Herberth
Z049
Grundschule Roßtal, Schulstr. 20, 90574 Roßtal, Turnhalle, Grundschule, EG
25,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Rosina Herberth

 
  1. Informationen zur Anmeldung

    Bitte überweisen Sie im Vorfeld der von Ihnen belegten Kursveranstaltungen die fälligen Gebühren auf dieses Konto:
     
    Bank: Sparkasse Fürth
    IBAN: DE19 7625 0000 0040 5454 10
    BIC: BYLADEM1SFU
    Inhaber: Markt Roßtal - Volkshochschule


    Verwendungszweck:
    Kurs-Code und Semester (z. B. "Z100/ 18-2")

    Bitte beachten Sie:
    In den Kochkursen anfallende Materialkosten werden jetzt auch in Roßtal mit der Kursgebühr eingezogen“. Etwaige Kopiergelder o.ä., werden dagegen, wie gewohnt, im Kurs und direkt mit dem Dozenten abgerechnet.“


    Bitte reichen Sie Ihre Anmeldung wenigstens 10 Tage vor Kursbeginn beim Markt Roßtal ein, um die damit verbundene Organisation der Angebote zu ermöglichen.
     
    Sollten Veranstaltungen nicht ausreichend gebucht sein (je nach Ausschreibung bzw. Angebot mit mindestens 10 Teilnehmern) sagt die Vhs eine Woche vor dem jeweiligen Kursbeginn die entsprechenden Veranstaltungen ab.

    Hinweis:
    Sollte das Zustandekommen eines Kurses unsicher sein, empfiehlt sich, mit der Bezahlung noch etwas zu warten (auch bei Sprachkursen wegen eventueller Aufzahlungen).
    Sie vermeiden damit Mehrarbeit für die Marktkasse. Danke!       

  2. ÖFFNUNGSZEITEN:

    Mo., Mi., Fr.:  10.00 - 12.00 Uhr
    Do.:               16.00 - 19.00 Uhr
    sowie nach Vereinbarung
    (dienstags geschlossen)
  1. Volkshochschule Roßtal

    Rathausgasse 2
    90574 Roßtal

    Tel.: 09127 901070
    Fax: 09127 901073
    vhs@rathaus.rosstal.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum